heute

DSCN0103

Acryl auf Leinwand, 50×70 cm

Heute

Gerippe
der süßesten Worte
fallen aus dem alten Brief.
Buchstaben zerbersten,
kristalliner Staub
nebelt
den Steinboden zu.
Das Grußwort
splittert lautlos
aus der letzten Seite.

Zwischen altem Papier
ersticken
gehäutete Blätter.

.

(c) Ingrid Fillinger

Dieses wunderschöne Gedicht schickte mir Ingrid Fillinger zu, nachdem ich „von Wegen“ ins Gästebuch der Mediascher Homepage (siehe Blogroll) lud. Herzlichen Dank dafür, liebe Ingrid – auch dafür, dass ich Dein Gedicht hier präsentieren darf!

Advertisements

Ein Kommentar zu “heute”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s