Eine alltägliche Verwirrung …

Franz Kafka als Schüler

… (sehr) frei nach Franz Kafka und ohne irgendwelchen Hintergrund.

Ein Brudermord
Auf der Galerie
Vom jüdischen Theater

Das ist ein Anblick
Zum Nachdenken
(für Herrenreiter)

Ein Hungerkünstler
Unter meinen Mitschülern

– Diese Wahl ist begrüßenswert –

Zur Frage der Gesetze
– Eine alltägliche Verwirrung

Advertisements

4 Kommentare zu “Eine alltägliche Verwirrung …”

    1. Dankeschön, liebe Gabriele! Das freut mich sehr!
      Die „Tiefe“ Kafkas spaltet sowieso die Leser. Entweder man mag ihn – oder man mag ihn überhaupt nicht.
      Seit ich vor etwa 15 Jahren Wolfgang Biers Ausstellung zu „In der Strafkolonie“ gesehen hab, bemühe ich mich ab und zu um einem Zugang.
      Alles Liebe,
      Michael

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s