sie stehn

inspiriert über „Frapalymo“:

http://paulchenbloggt.de/

.

da stehn sie
an der Ampel

und sie brummen
und sie fahren
und sie stehn

und sie stinken
und sie hupen
und sie stehn

und sie fahren
und sie fluchen
und sie stehn

und sie blinken
und sie schimpfen
und sie stehn

und heut abend
stehn sie wieder
an der Ampel

und sie ………
………………….
………………….

aber morgen
fahr ich wieder
durch mein Dorf

Advertisements

4 Kommentare zu “sie stehn”

  1. „Auf dem Lande“ kann man zwar auf dies oder das verzichten – aber zur Stadt kann man ja fahren, sowie einem danach ist. Ich hab 45 Minuten zur S-Bahn und damit bin ich in 25 Minuten mitten in Stuttgart.
    … dafür steh ich bei sieben Kilometer zur Arbeit kein einziges Mal an der Ampel.
    Herzlich,
    Michael

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s