Meiner besten Freundin Heike Kreitschmann

dscn0759Acryl auf Leinwand, 70×100 cm

Als Baum

Als Baum
trüge ich den Himmel
in meinen Ästen
und die Erde
in meinen Wurzeln

In mir
pochte die Welt
und Vögel
sängen im Schutz
meiner Zweige

Ich atmete
dich mit jeder Faser
und ließe Regen
wie Tränen
zu Boden fallen

Wasser brächte ich
zum Blühen
durch das
Blätterboote
still segelten

Als Baum
trüge ich den Mond
in meinem Schatten
und die Sonne
in meinem Herzen

(c) Heike Kreitschmann

.

Liebe Besucherinnen und Besucher,
dieses wunderschöne Gedicht ist aus dem tollen Büchlein „Im blauen Himmel“ meiner langjährigen und besten Freundin Heike Kreitschmann.
Herzlichen Dank, liebe Heike, dass ich es hier veröffentlichen darf!
Mehr über und von Heike Kreitschmann könnt ihr unter diesen beiden Links lesen und schauen:

https://heike-kreitschmann-lyrik.jimdo.com/

https://heike-kreitschmann-kunst.jimdo.com/

Advertisements

4 Kommentare zu “Meiner besten Freundin Heike Kreitschmann”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s