Diana Jahr

kleine poesie zum weltgeschehen

am himmel
der wildgänseschwarm
und unten
setzen menschen
werte
worte
in den sand

(c) Diana Jahr

https://versspruenge.wordpress.com/

Advertisements

Großvaters Frühling

Kirschblüten sterben
(sagst du)
an ihrer Zartheit
noch ehe der nächste
Morgen kommt

nachts
bläst der Nordwind
die letzte Wärme
aus frierenden Zweigen

und deine Augen
leuchten
über die Obstwiesen
deiner Kindheit

und ich sehe
den spiegelnden Frühling
aus deinen Träumen
wenn du erzählst

doch du gingst

und ich lausche
immer noch
deinen Worten
aus dieser fernen Zeit

von der Sehnsucht

Bildergebnis für laub bilder

von der Sehnsucht

.

mein Dasein
wird verstummen
wie ein Blatt
das reif
und müde vom Baume fällt

eines unter vielen

und der Wind
wird mich streicheln
und meine Gedanken tragen
auf weichen Flügeln gebettet

zu einem stillen Platz
ohne Weinen
ohne Tumult und Elend
und es wird Friede sein

dort
am Ende der Zeit

Kommentare

Bildergebnis für urheberfreie fragezeichen in sprechblase

Liebe Kommentierer/innen.

In meinem Spam-Ordner häufen sich „Kommentare“ in englischer, spanischer, französischer, italienischer …… Sprache, die ich zum Teil selbst eindeutig als Spam erkenne.
Doch manche geben mir Rätsel auf. Sie klingen wohlgemeint.
… nur verstehe ich nicht – wenn man einen deutschen Text meines Blogs lesen und sogar kommentieren möchte – so sollte man in der Lage sein, dies in Deutsch zu tun.
Oder?
Somit bin ich mit mir am Hadern, ob ich die Kommentare frei schalten soll – oder nicht.
Also – liebe Kommentierer/innen: – Bitte macht es mir einfacher, eure „eventuelle“ Meinung besser einordnen zu können.
… denn ich möchte eure Kommentare nicht der Technik zum Opfer fallen lassen.

Alles Liebe,
euer Michael