Kommentare

Bildergebnis für urheberfreie fragezeichen in sprechblase

Liebe Kommentierer/innen.

In meinem Spam-Ordner häufen sich „Kommentare“ in englischer, spanischer, französischer, italienischer …… Sprache, die ich zum Teil selbst eindeutig als Spam erkenne.
Doch manche geben mir Rätsel auf. Sie klingen wohlgemeint.
… nur verstehe ich nicht – wenn man einen deutschen Text meines Blogs lesen und sogar kommentieren möchte – so sollte man in der Lage sein, dies in Deutsch zu tun.
Oder?
Somit bin ich mit mir am Hadern, ob ich die Kommentare frei schalten soll – oder nicht.
Also – liebe Kommentierer/innen: – Bitte macht es mir einfacher, eure „eventuelle“ Meinung besser einordnen zu können.
… denn ich möchte eure Kommentare nicht der Technik zum Opfer fallen lassen.

Alles Liebe,
euer Michael

Advertisements

4 Kommentare zu “Kommentare”

  1. Ich kenne das auch, das häuft sich in letzter Zeit auch in meinem Blog. Sehr überschwängliches Lob in anderen Sprachen und oft mit irgendwelchen Links. Ich habe nichts gegen Sprachvielfalt, doch das ruft nach Spam. Sehr lästig und ich hoffe, es hört irgendwann auf, wenn ich es nicht anklicke.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s